Die Finanzierung

Klasse2000 ist ein gemeinnütziges Programm. Es wird über Spenden und Fördergelder finanziert, meist in Form von Patenschaften für einzelne Klassen.

 

Der Patenschaftsbetrag liegt bei 250 € pro Klasse und Schuljahr. Damit werden alle Kosten gedeckt: das Unterrichtsmaterial für Kinder und Lehrkräfte, Personalkosten und der Einsatz der externen Gesundheits­förderinnen, die Organisation und Weiterentwicklung des Programms.

Sorgfalt und Verantwortung

Seit 2005 trägt Klasse2000 das DZI Spenden-Siegel, das für einen transparenten und sparsamen Umgang mit Spendengeldern steht.  

 

Damit Sie sich ein verlässliches Bild von den Zielen, der Struktur und den Finanzen des Vereins machen können, haben wir uns der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen.

Das sind unsere Paten

Als Paten engagieren sich bundesweit ca. 5.000 Menschen und Organisationen: Eltern, Fördervereine, Unternehmen, Krankenkassen, Stiftungen, Banken und Sparkassen, Ärzte und Apotheken, Kommunen und Service Clubs. 

 

Wichtigste Partner sind die Lions Clubs in Deutschland, die sich über die Finanzierung hinaus auch bei der Patensuche vor Ort und der weiteren Verbreitung von Klasse2000 engagieren.

 

Hier kommen Sie zu unserer Patenliste.

4.913

Paten

250 €

pro Klasse und Schuljahr

22.258

 Klassen

605

 Lions Clubs

Der Jahres- und Wirkungsbericht

Transparenz ist die Basis für eine vertrauensvolle Beziehung zu all unseren Unterstützerinnen und Unterstützern. Deshalb berichten wir regelmäßig und offen über unsere Aktivitäten, unsere Finanzen und die Wirkung unserer Arbeit.

 

Jedes Jahr veröffentlichen wir einen Jahres- und Wirkungsbericht, der zwei hohen Berichtsstandards genügt: 

 

  • Zum einen ist der Bericht nach den Vorgaben des Social Reporting Standard verfasst. Mit dieser Berichtsstruktur stellen wir die Wirkung unserer gemeinnützigen Arbeit dar.
     
  • Zum anderen orientieren wir uns - insbesondere bei der Offenlegung unserer Finanzen - an den DZI-Vorgaben für das Spenden-Siegel. 

Machen Sie mit!

Gesunde Kinder - Gesunde Zukunft!

 

Wirksame Prävention und Gesundheitsförderung ab der 1. Klasse, bundesweit. Unterstützen auch das gesunde Aufwachsen von Kindern mit Klasse2000.

 

 

 

5 gute Gründe …

für Schulen
für Kinder
für Eltern
für Paten
für Lions Clubs

Stark und gesund in der Grundschule

  • 1 Themen passen zum Erziehungsauftrag: Ernährung, Bewegung, Gewalt- und Suchtvorbeugung.
  • 2 Geschulte Expert:innen besuchen die Klassen – Sie profitieren vom Perspektivenwechsel.
  • 3 Vielfältiges Material reduziert Ihren Vorbereitungsaufwand.
  • 4 Differenzierte Vorlagen und Arbeitsblätter für Förderschulen, inklusive Klassen und Kinder mit geringen Deutschkenntnissen.
  • 5 Verbesserung von Klassenklima und Sozialverhalten.

Stark und gesund in der Grundschule

  • 1 Gesund essen & trinken
  • 2 Bewegen & entspannen
  • 3 Sich selber mögen & Freunde haben
  • 4 Probleme & Konflikte lösen
  • 5 Kritisch denken & Nein sagen,
    z. B. zu Alkohol und Tabak

Infomaterialien zum Thema

Starke und gesunde Kinder

  • 1 Fördert wichtige Gesundheits- und Lebenskompetenzen,
  • 2 Schützt vor Sucht und Gewalt,
  • 3 Keine Zusatzstunden – Programm läuft integriert im normalen Stundenplan,
  • 4 Kinder sind begeistert und bringen Material zum Ausprobieren mit,
  • 5 Regelmäßige Informationen und Tipps für den Familienalltag,

Infomaterialien zum Thema

Gesunde Kinder - gesunde Zukunft

  • 1 Sie engagieren sich für ein sehr wichtiges Ziel: gesunde Kinder.
  • 2 Ihre Spende wird in einer Schule vor Ort eingesetzt – Sie kennen Ihre Klasse und können sie besuchen.
  • 3 Spenden für Klasse2000 sind wirksam – das Programm ist wissenschaftlich überprüft.
  • 4 Der Patenschaftsbetrag ist als Spende steuerlich absetzbar.
  • 5 DZI-Spendensiegel garantiert sparsame und korrekte Verwendung der Patengelder.

Infomaterialien zum Thema

Partner der Deutschen Lions Clubs

  • 1 Klasse2000 ist das Jugendprogramm der deutschen Lions für die Grundschule – über 600 Lions Clubs engagieren sich dafür.
  • 2 Hohe Servicequalität: Entwicklung, Programmsteuerung und Informationsmaterial werden zentral zur Verfügung gestellt.
  • 3 Jeder Club bestimmt Umfang des Engagements selbst, ob eine oder hundert Patenschaften.
  • 4 Patenschaften können in der Region gewonnen werden.
  • 5 Klasse2000 ist ideal für die Öffentlichkeitsarbeit vor Ort.

Infomaterialien zum Thema

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keine aktuellen Meldungen mit
unserem kostenfreien Newsletter!