Fördermöglichkeiten für Schulen 2020/21

Im Schuljahr 2020/21 gibt es große Förderer, die Schulen die Teilnahme an Klasse2000 ermöglichen.

HIER finden Sie ab Beginn der einzelnen Ausschreibungen nähere Informationen und Bewerbungsunterlagen.   

 

  • Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) fördert Klasse2000 auch im Jahr 2020. Dadurch kann der Verein Programm Klasse2000 bundesweit 400 Klassen aus Schulen, die noch nicht bei dem Programm mitgemacht haben, aufnehmen. 
    Bewerbungsbeginn: 27.08.2020. 
    In folgenden Bundesländern gab es bereits so viele Klassen Bewerbungen, dass keine weiteren Klassen mehr in diese Förderung aufgenommen werden können: Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen. 
  • Die AOK Baden-Württemberg übernimmt 300 Teilpatenschaften (110 € pro Klasse und Schuljahr) für Klassen aus Baden-Württemberg. 
    Bewerbungszeitraum bei den AOK-Bezirksdirektionen: 16.9.-19.10.2020
  • Die AOK Bayern übernimmt 450 Patenschaften für bayerische Klassen mit einem hohen Anteil sozial benachteiligter Kinder. Der Bewerbungszeitraum ist bereits abgelaufen. 
  • Die AOK Hessen übernimmt 360 Teilpatenschaften (110 € pro Klasse und Schuljahr) für hessische Klassen.
    Bewerbungszeitraum: 7.9.-30.11.2020
  • Die AOK Niedersachsen übernimmt 300 Teilpatenschaften (110 € pro Klasse und Schuljahr) in Niedersachsen. Der Bewerbungszeitraum ist bereits abgelaufen.